FHQ-gaming sucht neue Mitspieler

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • FHQ-gaming sucht neue Mitspieler

      Hallo Engineers,

      wir sind eine kleine Space Engineers-Community aus Deutschland, die nun schon seit einigen Jahren existiert. Bisher sind wir eher unter uns geblieben und haben unseren Zuwachs bisher dem reinen Zufall überlassen. Die Idee, FHQ zu etwas größerem werden zu lassen, schwebte aber schon länger in unseren Köpfen. Jetzt ist die Zeit dafür endlich gekommen.

      Unsere Leidenschaft für SciFi und Engineering, fing schon im Kindesalter an. Unsere Karrieren zeigen sehr deutlich, dass wir uns seitdem eigentlich kaum verändert haben – wir sind uns einfach treu geblieben. Einige von uns sind schon quasi seit dem Release von Space Engineers, mit andauerndem Spaß und unendlicher Leidenschaft dabei. Schon als es nur einen Creative Mode und mehr Bugs als Spiel gab, wurden die Nächte immer länger – wohl nicht so ganz gesund aber schon damals eine wundervolle Zeitverschwendung.

      Als der Survival Mode spielbar wurde, entschieden wir uns recht früh dafür, unsere zahlreichen, großen und kleinen Visionen auch dort umzusetzen. Trotz einiger technischer Rückschläge, die unter anderem auf die noch nicht ausgereifte Software und auch auf die mangelhafte Hardware der verwendeten Server zurückzuführen waren, haben wir den Spaß an Space Engineers nie ganz verloren. Wir glauben, das bedeutet schon ziemlich viel.

      Unser Traum: Wir wollen endlich, die vollen Möglichkeiten des Spiels entdecken und nutzen. Interaktion und Ideenaustausch, mit anderen Mitspielern, hat uns schon immer sehr gereizt. Bis vor nicht allzu langer Zeit, wäre unsere Vision entweder an unserer mangelnden Erfahrung oder an unseren begrenzten technischen Möglichkeiten gescheitert. Die Zeiten – und damit auch die Erfahrung und die Möglichkeiten – ändern sich aber:
      Mittlerweile, haben wir das Know-how und die nötige Hardware, um unser Ziel zu erreichen. Endlich kommt ihr jetzt ins Spiel!



      Wir suchen Mitspieler!

      Seid ganz früh dabei, um das beinahe gänzlich unerforschte Sternensystem U137 zu erschließen. Werdet Teil einer wachsenden Community aus Gleichgesinnten – umgangssprachlich auch Freaks genannt. Die dafür nötige Infrastruktur, stellen wir euch völlig kosten- und werbefrei bereit – inklusive Teamspeak und Website.

      Wir sind bis dato eine handvoll Leute, und wir haben nun über die Jahre, schon viele – mitunter auch ziemlich verrückte – Ideen in Space Engineers umgesetzt. Unsere Vision ist es, dass sich möglichst viele Fraktionen – gern auch überzeugte Einzelgänger – langfristig in unserem System ansiedeln, um dort möglichst konstruktiv miteinander zu kooperieren, zu konkurieren oder einfach nur zu koexistieren.

      Wir wollen ein realistisches Spielerlebnis vermitteln und haben uns deshalb gegen unzählige, abgefahrene Zombiemods und Weapon-Packs entschieden. Das Spiel bietet unserer Meinung nach mehr als genug Herausforderungen für zwei ganze Lebensdauern und auch sehr weitreichende Möglichkeiten, z.B. eigene (mitunter sehr gefährliche) Waffensysteme zu realisieren. Auch nach hunderten oder gar tausenden (ja solche Freaks haben wir auch) von Spielstunden, gibt es für uns immer noch neue Überraschungen – welches andere Spiel bietet das schon? Kurzum: We are in a relationship with Space Engineers.

      Multiplier:
      Block-Inventar: 1x
      Spieler-Inventar: 3x
      Assembler-Effizienz: 3x
      Assembler-Geschwindigkeit: 3x
      Raffinerie-Geschwindigkeit: 3x
      Welder-Geschwindigkeit: 2x
      Grinder-Geschwindigkeit: 2x

      Mods:
      (Modpack) [FHQ]-U137

      Besonderheiten:
      keine Meteroitenstürme, keine Wölfe, keine 3rd-Person Cam, Übernahme von Bauwerken und Mods nach Absprache und Sinnhaftigkeit möglich.

      Visionen soll man nicht zu sehr begrenzen. Daher versuchen wir unser Spiel so frei wie möglich zu gestalten. Selbstverständlich müssen wir dabei den ein oder anderen Abstrich in Kauf nehmen und das Spiel auf die ein oder andere Art und Weise beschränken – mitunter auch weil der Mensch nicht mit Anstand geboren wird und Erziehung offensichtlich manchmal versagt.
      Bis auf ein paar Block Type Limits und unsere sorgfältig aufgestellten Regeln, sind euch aber so gut wie keine Grenzen gesetzt.

      Your mind is the Limit…

      Die Geschichte der Menschheit, hat uns gezeigt, dass früher oder später Allianzen zwischen Fraktionen – aber genau so auch Auseinandersetzungen zu erwarten sind. Wir sind ganz klar ein Survival PvP/PvE-Server, aber hoffentlich kein ewiges Schlachtfeld, es gibt nämlich meist deutlich bessere Möglichkeiten in Diplomatie und Handel zu finden. Ganz egal, wohin uns die entstehenden Dynamiken führen werden – das was daraus entsteht zu entdecken, zu verstehen und zu nutzen, da haben wir jetzt richtig Bock drauf!

      Wer mehr erfahren möchte, besucht unsere Webseite, verbindet sich erst einmal zu unserem TS³-Server und schaut sich ausgiebig um (wir beißen nur Steaks), oder aber sucht sich direkt ein schnuckeliges Plätzchen auf dem U137-Server. Bei allen Fragen und Problemen, steht euch unser Staff gern zu Seite.

      Heute Abend wird unser Engineering Praktikant mal seinen Start in unser Universum mit der ganzen Welt teilen. Wer diesen bedeutenden Moment nicht verpassen möchte, schaut gerne ab 18 Uhr auf unserem Twitch-Kanal vorbei.

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Freddo ()

    • Da unser erster Stream (trotz dem abruptem Ende durch ein Hardwareproblem) sehr gut geklappt hat, lassen wir es am Ostersonntag gleich nochmal sehr entspannt krachen!

      Ja, entspannt krachen! Wir starten um 20:00 Uhr mit Space Engineers, damit unser Weltraumpraktikant Peitho zu seiner nächsten Schicht antreten kann. Ab 22/22:30 Uhr wechseln wir dann das Programm:
      Wir zocken Rocket League, spielen ein paar Browser Games (gerne auch mit euch wenns klappt) und lassen den Stream dann mit ein bisschen Quatschen und diversem anderen Internetkram ausklingen!

      Also vormerken im Kalender:

      FHQ-Gaming ab 20:00 Uhr Live auf twitch.tv/fhqgaming

      Joinen sie, sonst woinen sie!