Space-Engineers.de

Das deutschsprachige Forum zum Spiel Space Engineers.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nachrichten



  • Zusammenfassung

    Dieses wöchentliche Update enthält eine weitere Runde Bugfixes und Verbesserungen. Wir versuchen heute außerdem etwas Neues und veröffentlichen das erste Video einer neuen Serie – "Space Engineers dev diaries".
    In diesem Entwicklertagebuch stellt unser Programmierer Michal ein paar der Animationen vor, an denen er gearbeitet hat, insbesondere die Neuigkeiten, die er hinzugefügt hat, und ein paar letzte Änderungen am System. Im Moment unterstützen wir Synchronisation zwischen Ebenen und das Einlesen von Variablen aus der Umgebung, so dass die Animation vom Spiel gesteuert wird statt umgekehrt.
    Michal arbeitet daran, die Kamera in der ersten Person zu stabilisieren und das Verhalten der Kamera in der dritten Person zu verbessern; er wird euch außerdem die Inverse Kinematik für die Füße des Spielers vorstellen. Das bedeutet dass wenn ihr auf einem Asteroiden rennt werden die Füße eures Charakters korrekt den Boden berühren. Das trifft auch auf Tiere –…


  • Zusammenfassung

    In diesem wöchentlichen Update veröffentlichen wir ein überarbeitetes Bausystem. Ab jetzt könnt ihr ein neues Grid mit jedem Block beginnen (nicht nur Fahrwerke), indem ihr einfach einen Block in irgendeiner offenen Fläche platziert. Wir haben außerdem Änderungen im G-Screen gemacht – so wurden unter anderem ähnliche Blöcke in eigenen Gruppen platziert, und der gesamte Bildschirm aufgeräumt und neu organisiert. Wenn ein Block mehrere Varianten hat, so wird das durch ein +-Symbol in der oberen rechten Ecke seines Icons angezeigt. Um zwischen Varianten zu wechseln, betätigt das Mausrad. Durch diese Änderungen sollte Bauen deutlich intuitiver und effizienter werden.
    Um in der 3rd-Person-Perspektive zu zoomen müsst ihr jetzt zusätzlich Alt gedrückt halten. Außerdem wird ab jetzt jedes Grid, das aus der Zwischenablage eingefügt wird, ein statisches Grid sein – auch kleine Schiffe. Ihr könnt sie in jedem Winkel, und in jeder Ausrichtung platzieren.
    Bitte bedenkt, dass…


  • Zusammenfassung

    Dieses wöchentliche Update bringt einen Haufen Bugfixes und Verbesserungen. Zuallererst erlaubt euch dieses Update Solarpaneele zu deaktivieren. Zu den Bugs, die diese Woche gefixt wurden, gehören falsch arbeitende Antennen (sofern sie von einem Projektor stammten), inkorrekt ausgerichtete Konstruktionsmodelle, Probleme mit der Schnellzugriffsleiste im Cockpit, und eine gestreckte Anzeige der Hinweise für die Tastenbelegung. Wir haben außerdem eine Reihe von Absturzursachen entfernt, die aus den letzten Änderungen an den Planeten resultierten.
    Nächste Woche werden wir größere Verbesserungen für die ModAPI und Ingame-Scripts veröffentlichen. Das wird jedoch Script-Mods und einige Ingame-Scripts unbrauchbar machen. Modder und Scripter finden hinter dem unten aufgeführten Link Anleitungen zum Updaten ihrer Mods.
    Zu guter Letzt, behaltet im Kopf, dass alle diese Änderungen nur den "development"-Zweig der Entwicklungen betreffen – Spieler, die den stabilen…

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Grosskampfschiff Scifexx (WIP)

8

Plexx

Raumschiff

5

Gucky

Neuer Server, neue Probleme

4

PBPZ22

"Plauderecke"

2

__Max__

Projekt U - Utgard

1

Klasterzurflooo

Letzte Aktivitäten

  • __Max__ -

    Mag den Beitrag von Gucky im Thema Raumschiff.

    Like (Beitrag)
    Du brauchst nicht in jede Richtung so viel Schub um die Gravitation auszugleichen. Normalerweise fliegst du doch wahrscheinlich eh grade und rollst dich nicht durch die Gegend :P Ist halt viel Masse, die du nicht mehr als Frachtkapazität nutzen kannst.
  • Plexx -

    Mag den Beitrag von airstream im Thema Gebautes Agamemnon - Zerstörer der Omega Klasse - Babylon 5.

    Like (Beitrag)
    Und jetzt schon habe ich die äussere Form soweit fertig. Das Schiff ist auch schon Flugfähig. Es fehlen mir noch diverse Aufbauten für den Rumpf (da finde ich einfach nichts im Workshop, daher behalf ich mich teilweise mit Motoren oder…
  • Plexx -

    Hat eine Antwort im Thema Gebautes Grosskampfschiff Scifexx (WIP) verfasst.

    Beitrag
    Stellarkartographie Die Stellarkartografie ist der Raum, in dem die Besatzung stellare Regionen und Schiffe kartographieren/Scannen, und mittels Hologrammen darstellen kann. (Anklicken für gute Quali.)
  • Gucky -

    Hat eine Antwort im Thema Raumschiff verfasst.

    Beitrag
    Du brauchst nicht in jede Richtung so viel Schub um die Gravitation auszugleichen. Normalerweise fliegst du doch wahrscheinlich eh grade und rollst dich nicht durch die Gegend :P Ist halt viel Masse, die du nicht mehr als Frachtkapazität nutzen kannst.
  • PBPZ22 -

    Hat eine Antwort im Thema Neuer Server, neue Probleme verfasst.

    Beitrag
    Hmm, naja mein Nitrado test Account ist nu eh abgelaufen. Hättet ihr eventuell noch einen anderen Server den ihr mir empfehlen würdet?
  • __Max__ -

    Hat eine Antwort im Thema Raumschiff verfasst.

    Beitrag
    Ok, danke das du dir die Mühe gemacht hast mir sowas auszurechen! EDIT: Funktioniert jetzt auch, hab jetzt jeder Richtung ein Triebwerk hinzugefügt und jetzt funktioniert mein Schiff auch! Aber ich verstehe es immer noch nicht, warum mein Schiff am…
  • __Max__ -

    Mag den Beitrag von Gucky im Thema Raumschiff.

    Like (Beitrag)
    2x small_Triebwerk = 2x 80 kN = 160kN ***Schubkraft der Triebwerke 160.000 N / 9,81m/s² = 16309,88 kg ***Resultierende Schubkraft bezogen auf die Erdanziehung 3 x 80 kN = 240 kN ***Schubkraft…
  • __Max__ -

    Hat eine Antwort im Thema "Plauderecke" verfasst.

    Beitrag
    Achso, wusste ich noch nicht!
  • MrSmith -

    Hat eine Antwort im Thema "Plauderecke" verfasst.

    Beitrag
    Es gibt bereits einen kompletten Forenbereich genau dafür (Sonstiges -> Spam, Andere Spiele)
  • Gucky -

    Hat eine Antwort im Thema Raumschiff verfasst.

    Beitrag
    2x small_Triebwerk = 2x 80 kN = 160kN ***Schubkraft der Triebwerke 160.000 N / 9,81m/s² = 16309,88 kg ***Resultierende Schubkraft bezogen auf die Erdanziehung 3 x 80 kN = 240 kN ***Schubkraft…