Suche "Spezielle" Player für einen "Speziellen" Server

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Suche "Spezielle" Player für einen "Speziellen" Server

      hallo,


      Suche survival fans die das ganze in SE spielen möchten .... eigentlich weniger die normalen SE spieler :)


      früher hab ich immer geschrieben "..suche mitspieler für Hardcore Survival Server .." - und hab zu 99% nur die "falschen" leute getriggert ....
      Darum nun mal anders :)
      Der fehler im "system" war imho das "Survival" ,das recht weit (extrem weit) ausgelegt werden kann ...
      Im Vanilla (ungemoddeden) Game bedeutet "Survival" , selbst auf den extremsten einstellungen :
      [und Survival bedeutet ja eigentlich -> Überleben ...]
      Man braucht rohstoffe und energie - aber beides net so schwer zu bekommen
      Man muss im All auf sauerstoff aufpassen - aber auch hier ist es nicht schwer zu bekommen und managen
      Das bauen und resourcen sammeln dauert etwas länger wegen geringen Inventory und langsamerer Raffinerie und Assembler
      --und dann noch meteoriten fallen dauernd vom himmel und hunde rennen auf einen zu -> das haben wir aus da null immersiv und schlecht umgesetzt (nett gesagt)
      ...
      Wer es nicht "überhaupt net peilt" oder völlig "ohne hirn spielt", sollte werder sterben noch sonstige probleme haben ...imho
      Sallop gesagt muß man scho blöd sein um in vanilla survival zu sterben auf sauerstoffmangel (ohne fremdeinwirkung wie kampf z.b. ...)
      [wer das in vanilla auch nach längeren spielen (~100h) nicht hinkriegt ist warscheinlich nicht für unseren server geeignet]


      Bei unserem server ist das "ganz" anders ... hier ist der "Survival" aspekt mehr am anderen ende der möglichen Survival definitionen angesiedelt ... darum "Hardcore" ...
      Es IST schwer zu überleben - man kann einfach wegen Hunger/Durst oder gar erschöpfung sterben ....
      Essen/Trinken ranschaffen/herstellen/mitnehmen kostet zeit UND resourcen....
      Resourcen ertrag ist WEIT geringer als gewohnt (vanilla) - man MUSS sich sehr stark mit dem Finden und "wie am besten" transportieren und abbauen dieser beschäftigen
      Die erz felder sind weit stärker an "realen" vorteilungen angepasst(wenn man die größe vergleicht der planeten real<>SE ) - nicht alle 4km nen erz fleck .... 50 bis 80km abstand ist nicht ungewöhnlich
      Es gibt wenige, aber dafür (wie in real) sehr große erz felder - das heist, ihr seit SEHR lange auf finden von Felsen mit Erz in ihnen angewiesen !!
      Nochmal --> das Erz abbauen in einer Erz-Mine (was vanilla das normale ist ...) ist hier sehhhr lange nicht vorhanden !! Es ist mehr die ausnahme !!
      Natürlich ist der ertrag aus "steine zu erz" ebenso angepasst -> das ist grade so o.k. für notfälle wo ihr echt nix anderes habt - aber bei weitem viel schlechter als "echtes" Erz, das macht auch die "Theoretische" unendliche verfügbarkeit von stein NICHT wett !! (besonders da nutzung von kolben/motoren hier echt energie kostet ... wer hätte das gedacht ...)
      Wer gerne in vanilla (oder sonstwie gemoddeden game, mods machen fast immer das game leichter) mit ner "Bohr konstruktion" aus kolben/motoren einfach mit knopfdruck rohstoffe gewonnen hat, kann das hier vergessen ... zwar nicht für immer - aber dennoch so lange das er besser nicht damit plant - das ist ernst gemeint ...
      Wer gerne mit einfachen , aber sehr hilfreichen, "schwebern" erze gesammelt oder abgebaut hat, für den gilt das selbige .... sehhr lange gibts erstmal nur "Auto"
      Beides "kann" klar gebaut werden ... kostet aber soviel resourcen - und damit ist das grundmaterial "erz" gemeint, die kosten der blöcke sind eigentlich vanilla geblieben - das es zusammen mit dem aufbau der anderen sachen (essen verarbeiten, energie gewinnung, assembler , raffinerie , fahrzeug und was sonst noch alles ...) extrem unüberschaubar lange dauern würde ... da ja das erz auch weit schwerer und komplizierter zu beschaffen ist ...
      Gleiches gilt für die Energie ....
      Die gewinnung ist "eigentlich" gleich - nur windturbinen sind extrem genervt ...
      Aber batterien (die mit den wenigen resourcen eh schon schwer herzustellen sind) haben weit geringere kapazität - heist mehr batterien = grid schwerer und noch mehr resourcen
      Ebenso verbrauchen kolben und motoren die zig hundert tonne lasten heben/bewegen können nun tatsächlich nen guten "schluck" energie ...
      Gleiches gilt für räder - nicht mehr eine batterie ans Auto und damit auch ohne aufladen um fast den ganzen planeten fahren .... ne ne .... bei "last" schluckt das etz ...
      Und da erz lagerstätten mangelware ,bis zu "net existent" in meiner aktuellen reichweite, sind - ist auch die versorgung mit Uran mehr ein glücksfall ...(vom bau eines reaktors mal ganz abgesehen ...)


      Der server ist nix für "Builder" - es gibt schlicht zu wenig zu bauen für lange zeit und andere sachen kosten weit mehr zeit als das reine bauen ..
      Eigentlich ist der server auch nix für SE veteranen - die zocken ja vanilla SE (oder gemodded) net deswegen so lange weil sie es langweilig finden .... sondern weil ihnen das "so" gefällt - und bei "uns" ist es nunmal echt anders ....
      Der server ist was für entdecker - Felsen mit Erz suchen ... wracks suchen oder NPC stationen (gibt nen mod der beides spawnen lässt..) - die sich dann clevere und energie sparsame builds einfallen lassen um zum einen in immer größerer entfernung zu "entdecken", und das dann nach "hause" zu transportieren - auch wiedrigen gelände zum trotz ...
      Halt "echtes" Survival .... mit dem Bonus einer netten physik engine und tollen block-build optionen, sogar bis ins all und anderen planeten (auch "nicht vanilla" planeten ..)
      Und das MÖGLICHST immersiv .... wer immersiv schon immer überschätzt fand sollte sich hier nicht bewerben


      Ich kenn ein paar gute freunde (aus dem "RealLive") die mit mir auf dem Server spielen (die Stamm-Gruppe sozusagen) die ähnliche vorlieben und spielweisen haben ...
      Ich habe den Server PRIMÄR für mir so "gemacht" .... nicht für meine freunde (einigen gefällt es aber halt so gut das sie mitspielen) und besonders nicht für anonyme neue leute ...
      Damit will ich sagen ->
      Wenn jemand auf den server kommt und ihm das nicht gefällt, ist das in ordnung - dann ist der server "einfach" nix für ihn - ist ja net schwer zu begreifen
      Es gibt KEINE änderungen nach wunsch oder sonstige modifikationen - es ist KEIN public server wo z.b. über vorschläge abgestimmt wird oder ähnliches
      Hier ist sozusagen "Diktatur" - der server ist so wie "ich" es gut finde (na ja , ganz so extrem net, ich hör mir scho ab und an voschläge an - aber selten stimmen die mich um, darum setzt besser nicht drauf ...)
      Ebenso wenn jemand nicht mit dem hohen "Grind" faktor zurecht kommt - da erze weit weniger geben, muss man viel mehr ranschaffen - da das lange nicht automatisiert geht muss man sehr oft immer wieder das selbe machen ... echt oft .... das müssen alle "hier" ...... und wem das zuviel "Grinding" ist , sagt das und geht .... ebenso einfach


      Ein punkt der sich auch schon als "Hinderniss" gezeigt hat ist die verfügbarkeit des Servers ....
      Er läuft auf meiner eigenen Workstation (12 Core Xeon 3.8Ghz) zuhause ...
      Das bedeutet der Server "kann" laufen wenn ich zuhause bin und nix anderes wichtiges die rechenpower oder bandbreite braucht ...
      Kurz gesagt startet er ziemlich oft an den "üblichen" -schule aus / Uni Aus / Arbeit zuende- zeiten ...
      so 16:00 bis 19:00 startet er ... läuft dann meist bis 23:00 oder 02:00 --- selten vor 15:00 start ... ebenso selten bis 07:00 früh ... gabs aber alles scho :)
      Ausnahme ist auch ein später start (21h z.b. wenn ich länger weg bin) oder ein frühes ende (22h z.b.)
      In der Regel 4 Tage die woche - selten 3 oder weniger - auch selten mehr als 6 tage


      Leute mit "regulären" schul/Uni/Arbeits zeiten sollten kein problem haben ....
      Schichtarbeiter sollten auch mind. 2 wochen im monat finden wo spielen geht (falls sie nicht immer nur eine schicht haben ...)


      Es gab schon öfters ernsthafte Angebote von mitspielern, denen der Server zwar sehr gut gefallen hat, die aber wegen der nicht 24/7 verfügbarkeit dann aufgehört haben, mich bei einem mietserver zu unterstützen (dafür nochmal herzlichst danke für das vertrauen :) )
      Das lehne ich auch weiterhin ab - bisher vor allem mit der begründung der hohen kosten für einen performanten root server mit vollzugriff (kein billiger nitrado s*it) und das selbst dann die kontrolle nicht die selbe ist wie hier zuhause mit SEToolBox z.b. ...
      Aber mir ist auch klar geworden das ich das aus einem anderen grund nicht möchte ... ich möchte "mit" den mitspielern zocken ... nicht nur "virtuell" (es sind noch 2 weitere spieler da, aber die treff ich nie an da zu zeiten online wenn ich das nicht bin ...) sondern real ... darum ist die auswahl der mitspieler auch wichtig - für ein nettes und unterhaltsames spiel erlebniss ...


      Darum hab ich auch keine probleme, spieler die "ich" als nicht passend halte - entweder bei "bewerbung" abzulehen - oder sie wieder vom Server "zu schmeißen" - es ist "mein" Server... ich hab lieber weniger spieler, als störende


      Dabei kommen wir zum nächsten punkt - die Aktivität der Spieler ....
      Da SE nicht gerade mit "HochOptimierten Programmier Künsten" glänzt, ist eine flüssige simspeed auf "x" spieler Limitiert ... besonders auf unseren server der ne mange zusatz mods für mehr realismus hat - Luftwiederstand, Aerodynamik und flügel, GasZellen zum fliegen, Thermodynamik, essen/Trinken und Ausdauer...usw - das kostet ja alles cpu power...
      Dabei will ich natürlich möglichst Aktive spieler auf den Server haben .... wenn ich nur 8 player als max grenze habe z.b. - und davon 2 nur alle halbes jahr mal auftauchen, dann ist das verschwendung, da für die zwei "schläfer" ja aktivere spieler dabei sein könnten ... und mehr spieler online ist immer lustiger :)
      Kurz gesagt -> in 2 wochen 4h sollten schon drinn sein (so in etwa .... ausnahmen wie prüfungen oder urlaub und so ist natürlich was anderes ...)


      Wer nun das alles (wall of text) bis hierhin gelesen hat . hat schonmal "eine" vorrausetzung erfüllt .... sich Infos durchzulesen ... es gibt solche für neue spieler, mit ebenso nicht wenig Text, was aber bei einen Server der so eingestellt ist das er auch kleine fehler empfindlich bestraft (zeit und/oder resourcen verlusst) eigentlich vernünftigen und auf survival gewohnten spielern eine selbstverständlichkeit ist - wer sowas nicht gerne macht ist nicht geeignet - so hart das klingt, aber es hat sich gezeigt das der server nix für "ich bin aus prinzip gegen ratschläge" oder "ich muss auch ersichtlich unmögliche sachen ausprobieren" Typen ist .... die kommen nicht weit und fangen dann an frustriert "zu nerven" ....immer.... (obwohl men es ihnen oft genug gesagt hatte .....)


      Als vorrausetzung gibts dann noch :
      Stabiles Internet - wer 2 mal am abend disconnected und sachen dadurch verliert hat hier nix verloren...kann ich net helfen
      Verständniss von Grundschule Physik - man sollte schon so sachen wissen UND verstehen wie "ein schwerer körper hat mehr kinetische energie" und einfache newtonsche mechanik
      Auch einfaches verständniss von mathematik - mitspieler hatten damit echt probleme zu erkennen das bei +2 und -5 niemals am ende was positives heraus kommen kann...
      Min. nen halbwegs aktuellen 4 Kern prozessor und 8GB RAM - da viele mods berechnung extra auf den client auslagern (also auf eure CPU) braucht es mehr als in vanilla SE
      TeamSpeak3 zum chaten - man muss nicht immer TS aktivieren , aber besonders am anfang mit vielen fragen - und zwischendurch ist es weit entspannter zu reden als zu tippen ...
      [DISCORD wird NICHT unterstützt]


      Wir sind auch SE anfängern gegenüber offen, meist ist das sogar besser da diese nicht schon einen vanilla SE "trott" gewohnt sind und neue ideen bringen - solang sie gewillt sind zu lernen und nicht das übliche SE gameplay hier erwarten - von den tollen "Builds" in videos muss man sich sehr schnell und für laaange zeit verabschieden - wie gesagt, nix für builder, aber man kann davon träumen ;)
      Ich will geübte SE player nicht "per se" ausschließen, aber solche leute spielen vanilla SE ja aus den grund das es ihnen gut gefällt - darum wird es ihnen warscheinlich hier nicht gefallen - aber wer es unbedingt probieren möchte - muss sich allerdings auf einen "Real Shock" einstellen ...


      Wer nun interesse hat und die vorrausetzungen denkt zu erfüllen darf sich gerne melden :D [und natürlich nicht schon abgelehnt wurde, aus was für gründen auch immer]
      Wer das hier irgendwie seltsam oder blöd oder was auch immer findet kann es getrost ignorieren - es geht hier nur um die suche neuer interessierter mitspieler


      Falls sich niemand hier finden sollte macht mich das auch nicht traurig und suizidgefährded - ich zocke dann halt weiter mit den "Üblichen verdächtigen" auf "meinem" SE Server (und andere games..) und hoffe das es noch mehr "real survival" fans gibt die SE als interessante platform entdecken :)
    • Hallo :)
      nachdem das Economy update nicht grade wenig probleme bei einer derart heftig gemoddeden welt und geänderten spielmechaniken brachte, kam gleich darauf noch das Anniversary update, das es mir der die ganzen mods anpassen muss und den testern net langweilig wird ... ;)
      Aber inzwischen läuft alles wieder gut und performant - so das wir wieder (oder noch) auf der suche nach mitspielelern sind die gerne hartes survival zocken ...
      Im vanilla game bekommt man viel scho am anfang mit - findet schnell und einfach noch mehr und baut rießige konstruktionen (kann auch schön sein ...)
      Bei uns bekommste (im übertragenen sinn) nen streichholz und nen strick -
      du kannst dich vor verzweiflung entweder schnell erhängen oder langsam
      verbrennen - aber es wird einfach net leichter :) - wer interesse hat
      gerne mich anschreiben oder hier direkt posten :)
    • Hallo SE Fans ;)

      wir suchen aktuell für unseren oben beschriebenen Server noch 1 bis 2 Mitspieler :)
      wer gerne herausforderungen der besonders harten art hatt .... lieber die zähne zusammenbeist als aufzugeben ... gerne knifflige probleme mit minnimalsten material und energie aufwand ausfuchst ... und gerne einfach friedlich hochoptimierte kreationen bastelt -- der bringt schonmal gute vorrausetzungen mit :)
      Bei uns etwas bauen "dauert schonmal länger" - oder ist komplexer als man am anfang annimmt ... dafür wissen dann aber alle, wenn man was dastehen hatt - was es für Arbeit war ;)

      Wer interesse hatt bitte den Anfangs Post durchlesen - und wenn dann immer noch interesse Bitte melden :D

      (wegen darzeitigem "viel los im real life bei aktuellen mitspielern" sind auch gerne leute willkommen die nicht unbedingt 4h in 2 wochen aufbringen können - in der hoffnung bei gefallen , das die aktivität mehr wird)

      Grüße
      R-TEAM
    • Hallo :)

      Suchen immer noch smarte problemlöser die ein gemütliches bauen und resourcen suchen hektischen gefechten vorziehen
      - falls ihr euch angesprochen fühlt
      - lest doch bitte den ersten und vierten post aufmerksam durch
      - falls ihr danach euch "noch immer" angesprochen fühlt schreibt bitte hier das ihr interesse habt und nehmt dann konntakt mit mir auf
      - das soll nicht "abschreckend" klingen - aber ich brauch ja nicht meine "und" eure zeit verschwenden wenn nach dem durchlesen des angesprochenen Textes klar wird das der Server nichts für euch ist :)

      Weiter viel Spaß ;)
    • **MSG an ALLE Real Survival Fans** -STOP- **MSG an ALLE Real Survival Fans** --
      Wer gerne echte Survival games spielt - mit hunger/Durst - vorräte anlegen - gefahren oder chancen die im unbekannten lauern - umgebungen erkundet und pfiffige lösungen für unmögliche probleme gerne sucht, das ganze aber gerne mit echter terrain voxel umgebung und einen netten physik engine + block build techniken hätte - der ist hier bei "uns" genau richtig -> SE + real survival - gemixt, nicht geschüttelt ......
      #Essen/Trinken/erschöpfung
      #Atmo-Drag/ReEntry und fliegen mit Flügel und Zeppelin (auch smallgrid)
      #Thermodynamic - heat management (besonders im All)
      #Gas bekommt masse
      #Windturbinen relistischer (change wind/no underground etc. )
      #Schienen/Zug System
      #Stargate Tore
      #Radar / Erz-long-Range-Scanner
      #Zusätzliche Waffen
      #Beton und reine-stein-blöcke
      #Zusätzliche Thruster/Tanks/XL-Asemmbler und XL-Raffinerie
      #Level 1-3 Erze (zusätzliche) und componenten (zusätzliche)
      #Ein "gemeines" Death system - sterben sollte in einem Survival game "Hart" sein ...
      #Drag auf den Char - mit jetpack ins all .... nicht bei uns ....
      # und vieles mehr ........ was das "über"-leben erschwert/verkompliziert ...

      Auf einen EIGENEN 12Core Xeon Home Server - alles läuft butterweich.
      Alle mods wenn nötig SELBST angepasst (an die aktuelle SE version oder untereinander) und balanced das die welt "stimmig" und nachvollziehbar rüberkommt >> eben Immersiv.
      Und das ganze schon seit Anfang 2015 - 5 Jahre SE Server und über 3k Spiel Stunden in SE erfahrung für eine spielwelt die OHNE neustarts oder ähnlichem auskommt !

      Wir suchen immer noch ... oder schon wieder .... schwer zu sagen ;)
      Ist halt schwer für eine welt die so anders als das übliche SE gameplay ist leute zu finden - da die meisten SE player ja mit dem "üblichen" gameplay zufrieden sind - sei ihnen auch gegönnt
      Darum "verlassen" uns auch von den neuen leuten die meisten wieder - ist net schlimm, wenn man merkt es gefällt einem doch net so wie man das sich vorgestellt hat, sagt man das und gut iss, aber ab und an bleibt einer :D

      Wer es also trotz der nicht grade hoffnungsvoll klingenden bewerbung des servers doch probieren möchte ->
      lest doch bitte den ersten und vierten post aufmerksam durch - falls ihr danach euch "noch immer" angesprochen fühlt schreibt bitte hier das ihr interesse habt und nehmt dann konntakt mit mir auf
      - das soll nicht "abschreckend" klingen oder die echt menge an text euch schocken, aber es gibt noch mehr zum lesen/lernen wenn ihr in die engere wahl kommt, und wem schon das hier zuviel ist ...
      - da man hier schnell wertvolle resourcen verliert, diese nur schwer wiederbekommt - ist frust nach selbstverschuldeten mist den man gebaut hat vorprogrammiert > das dies so selten wie möglich vorkommt gibt es diese vielen infos
      - aber ich brauch ja nicht meine "und" eure zeit verschwenden wenn nach dem durchlesen des Textes klar wird das der Server nichts für euch ist :)

      Wer schon abgehlent wurde - keine chance, sorry - ihr habt bestimmt woanders spaß
    • Eine Anmerkung am Rande: es könnte helfen, deine Werbung übersichtlicher zu gestalten, Inhalte zu formatieren und ein paar wesentliche Eckdaten hervorzuheben. Diese Wall of Text wird sicher einige potentielle Interessenten abschrecken. Und da du ja offenkundig einiges an Mühe bereits in den Server investiert hast: Poste doch mal ein paar Bilder davon, gestalte eventuell sogar ein Bannenr. Werbung ist alles!
      Former Councelor of the United Factions Space Council (R.I.P.)
      Architect of the Orion Tech Syndicate
      Mastermind of future empires

      "He who stays in the footsteps of others cannot improve."

      ______________________________________________________________________________________________________
    • erstmal danke das du mir helfen willst ;)

      aber ..... der "Wall of Text" ist genau dafür da > geeignete leute, die "nicht" von nen "wall of text" abgeschreckt werden zu finden ......
      Hab schon genug (sorry) pfeifen gehabt die erst große töne gespukt haben und dann nichtmal dem mum besessen haben, einfach zu sagen das es nix für sie ist .... (sich lieber auf "Tod" gestellt als klaren tisch gemacht ...)
      oder eben "nicht" die infos durchgelesen haben, von denen es wie angedeutet noch einiges mehr gibt, und dann sich über verlust von grids oder ähnlichen aufgeregt haben ... obwohl klar ihre schuld...
      Alles leider schon "zu oft" gehabt - denke nicht das der "typ" von spieler den ich suche sich durch nen banner beeindrucken lässt (kann die fast jeder XYZ server zeigen)
      - und wenn wäre er wohl net geeignet für mein server - da das bauen sehr langsam nur vorran geht - also tolle sachen man sich erträumen, aber lange nicht erbauen kann ...

      :D
    • Hi A-TEAM

      Sehe das wie Scytero. Mich hat übrigens nicht die "wall of text" abgeschreckt, sondern tatsächlich die Botschaft die du vermittelst. Ich bin also definitiv der falsche für deinen Server, weil genau das erschwert oder unerlaubt ist, was für mich einen erheblichen Teil der Motivation/Spass ausmacht. Von daher hast du erreicht was du wolltest. ^^

      Der viele Text hat mich dagegen nicht abgeschreckt, weil ich es schon rein von Berufs wegen gewohnt bin, den ganzen Tag sehr viel zu lesen und auch zu schreiben. Aber ein bisschen mehr Struktur und weniger Redundanz wäre sicher nicht verkehrt. Und das reicht dann auch einmal im Startbeitrag, das muss in den Folgebeiträgen eigentlich nicht wiederholt werden.

      Nicht falsch verstehen, Respekt für deine Arbeit. Ich bin zwar bis jetzt nur Solo unterwegs, aber was ich bisher so gelesen habe, ist die Einrichtung und Pflege eines SE DS richtig viel Arbeit.
    • @Drakkath

      ne ne - das iss schon so in ordnung - bin dir net böse ;)
      Wenn du gerne primär tolle konstruktionen Baust und/oder schnelle PvP kämpfe (bauen-schrotten-neu bauen), was wohl für >90% der SE player gilt - "das" ist ja der hauptzweck des spiels und so wird es vermarktet,
      dann ist der server echt nix für dir ...und das ist ja in ordnung.
      Jeder mag andere aspekte an dem Game - und darum kann man auch keinen verurteilen, nur weil er es nicht so spielen mag, wie ich das auf meinem server eingerichtet habe die welt.
      Der massig Text soll halt nur schonmal ne "vorauswahl" treffen, ob der kandidat überhaupt bereit ist soviel text zu lesen - und ob ihn die spielweise zusagt - damit erspare ich mir alle paar wochen leute im chat zu haben,
      wo schon nach 10 min klar ist das ich net weis was die hier bei mir wollen - das hilft ja weder mir, noch ihnen....
      Natürlich könnte man den Text noch weiter optimieren - aber wer ihn durchliest versteht ihn denke auch so - hat ja bei dir auch funktioniert ;)

      Und als abschlußbemerkung .... dein satz "...das reicht dann auch einmal im Startbeitrag, das muss in den Folgebeiträgen eigentlich nicht wiederholt werden." baut auf gesunden menschenverstand auf ......... den ich oft nicht sehe.....
      darum lieber zu viel als zu wenig "ins hirn hämmern" :D

      PS: wobei mich schon interessieren würde was "unerlaubt" ist ............erschwert ist klar - ist fast alles .... aber unerlaubt ......?
    • R-TEAM schrieb:

      Wenn du gerne primär tolle konstruktionen Baust

      Primär hochoptimierte Fahrzeuge (Schiffe/Rover) um z.B. möglichst effizient und komfortabel Rohstoffe abbauen und transportieren zu können. Und der Programmierbare Block gehört da für mich selbstverständlich dazu. Weil ich auch privat gerne und viel programmiere und damit Funktionen einbauen kann, die ein Schiff/Rover sonst nicht hat. Das ist meine persönliche Motivation.

      und/oder schnelle PvP kämpfe (bauen-schrotten-neu bauen), was wohl für >90% der SE player gilt - "das" ist ja der hauptzweck des spiels und so wird es vermarktet,

      Dann gehöre ich eher zu den 10%. PvP interessiert mich schon seit rund 15 Jahren nicht mehr, weil ich irgendwann gemerkt habe, das die nachrückenden Generationen das Thema Multiplayer ganz anders wahrnehmen als meine Generation. Da sind vor allem Statistiken wichtig, Kills-pro-Minute, Micromanagement, Ablaufoptimierung usw.usf. Das hat für mich nichts mehr mit Spass zu tun. Spass im Multiplayer heisst für mich im Prinzip das gleiche wie für dich: gemeinsam mit Gleichgesinnten etwas unternehmen, überlegen, basteln, helfen. Nur bestimmte Kriterien sind bei uns beiden einfach unterschiedlich.

      Jeder mag andere aspekte an dem Game - und darum kann man auch keinen verurteilen, nur weil er es nicht so spielen mag, wie ich das auf meinem server eingerichtet habe die welt.

      So sehe ich das auch. Und für mich ist es auch immer spannend zu sehen wie verschiedene Spieler ein bestimmtes Spiel jeweils ganz anders wahrnehmen und andere Schwerpunkte/Interessen haben. Insbesondere bei einem so komplexen Spiel wie SE.

      Der massig Text soll halt nur schonmal ne "vorauswahl" treffen, ob der kandidat überhaupt bereit ist soviel text zu lesen - und ob ihn die spielweise zusagt - damit erspare ich mir alle paar wochen leute im chat zu haben,

      Deine Intention war mir sofort klar, auch das du das mit viel Liebe zum Detail betreibst.

      Natürlich könnte man den Text noch weiter optimieren - aber wer ihn durchliest versteht ihn denke auch so - hat ja bei dir auch funktioniert ;)


      Was aber in meinem Fall auch ein bisschen mit meiner Schmerzschwelle bezüglich "viel Text" zu tun hat. Die ist recht hoch. ^^

      Und als abschlußbemerkung .... dein satz "...das reicht dann auch einmal im Startbeitrag, das muss in den Folgebeiträgen eigentlich nicht wiederholt werden." baut auf gesunden menschenverstand auf ......... den ich oft nicht sehe.....
      darum lieber zu viel als zu wenig "ins hirn hämmern" :D


      Nach meiner Erfahrung erreichst du die Spieler nicht mehr, die du mit solchen Wiederholungen eigentlich erreichen willst. Die sind schon beim Startbeitrag ausgestiegen. ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Drakkath ()

    • @Drakkath

      na - tolle rover kannste bei uns wohl net so schnell bauen - ich als Admin habe klar die meisten stunden auf dem server (seit die aktuelle version anfangs 2020 gestartet wurde) - und habe nen kleinen rover und (mein ganzer Stolz) nen kleinen zeppelin im prototyp stadium.
      (hat scho par flüge hinter sich - aber noch am optimieren)
      Die meisten andern haben max nen optimierten rover ....
      Das mit dem "erreichen der spieler" oder net hab ich mir auch schon überlegt - aber da viele erstmal den letzten post lesen, schreib ich gerne besonders wichtige ausschlußkritieren "nochmal" in diesem - in der hoffnung das es richtig verstanden wird.

      ...... weis immer noch net was bei uns "unerlaubt" sein sollte .....
      also net das es mich stören würde, wenn du regel A oder handhabung B net gut findest - iss ja mein server, darum is mir das wurst :P
      Aber da ich denke ich habe eigentlich net über was unerlaubtes geschrieben - wundert mich halt was du rausgelesen haben könntest ....?
    • R-TEAM schrieb:

      @Drakkath
      ...... weis immer noch net was bei uns "unerlaubt" sein sollte .....
      also net das es mich stören würde, wenn du regel A oder handhabung B net gut findest - iss ja mein server, darum is mir das wurst :P
      Aber da ich denke ich habe eigentlich net über was unerlaubtes geschrieben - wundert mich halt was du rausgelesen haben könntest ....?

      Nun, eventuell ein Missverständnis meinerseits aufgrund deiner Formulierung. Es geht um diesen Abschnitt:

      R-TEAM schrieb:

      so hart das klingt, aber es hat sich gezeigt das der server nix für "ich bin aus prinzip gegen ratschläge" oder "ich muss auch ersichtlich unmögliche sachen ausprobieren" Typen ist .... die kommen nicht weit und fangen dann an frustriert "zu nerven" ....immer.... (obwohl men es ihnen oft genug gesagt hatte .....)

      Das habe ich quasi als "unerlaubt" interpretiert.

      Solche Experimente mache ich tatsächlich sehr gerne wenn ich eine Idee habe, nur um zu sehen, ob die Idee mit SE und dem PB realisierbar ist. Entweder meine Idee funktioniert, dann übernehme ich das in meinen regulären Spielstand. Dder sie ist gar nicht realisierbar und ich verwerfe das wieder. Dabei muss die Idee gar nicht unbedingt immer einen praktischen Hintergrund haben. Manchmal reizt mich einfach die Herausforderung. ^^

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Drakkath ()

    • ahh ... verstehe ....
      das bezieht sich aber weder auf programmierbare blöcke noch ideen allgemein ..... (skript entwicklung ist auf dem server klar erlaubt - gibt sozusagen eigentlich keine Regeln - auser sehr wenige verbote für skript typen die auf Servern nun mal heftige probleme verursachen)
      Das mit ""ich bin aus prinzip gegen ratschläge"" sollte klar sein das so etwas nicht hilfreich ist > das ergebniss hab ich ja am ende des absatzes beschrieben ...
      Das mit ""ich muss auch ersichtlich unmögliche sachen ausprobieren"" bezog sich auf einen kandidaten der ein Auto mit wasserstoff antrieb bauen wollte - und zwar exklusiv NUR mit wasserstoff (also Ice in O2-GEN > H in Tank > in Hydrogenerator > energie in Räder)

      Hab ihm mehrmals versucht das klar zu machen das das nicht funktioniert - da "ich" die welt ja gebaut habe, mit "meinen" regeln .. und der O2-GEN ein bissl mehr energie verbraucht als der erzeugte wasserstoff liefern kann - daher der zynische, aber leider passende satz als beispiel im ersten "big" text >

      # Auch einfaches verständniss von mathematik - mitspieler hatten damit echt probleme zu erkennen das bei +2 und -5 niemals am ende was positives heraus kommen kann...
      nachdem er mir daraufhin vorwarf, ich zwinge ihn nach meinen regeln zu spielen - hab ich ihn im schreck der erkenntniss seiner dummheit (sorry) vom server geschmissen ... (gab noch nen anderen reibungspunkt - der wäre aber zu beheben gewesen ...)
      Wer auf nen server von jemanden geht, der von diesem jemand heftig gemodded und verändert wurde - das groß engekündigt und kommuniziert wurde - und sich dann wundert das er nach den regeln dieses jemanden spielen muss - dem ist nimmer zu helfen.
      (das ist vorschul niveau von kindern, die die regeln wenn sie merken es geht net so wie sie wollen, ändern möchten - da ist es noch lustig ...)

      Somit war eigentlich das völlig unsinnige und niemals zum ziel führende verhalten "im spiel" nicht der grund für den Server ausschluß - es hat nur zu erwarteter kindischer nörgelei geführt ...
      Wobei du bei unseren server nicht "extern" experimentieren könntest - die mod datein sind so gehandhabt das du sie nicht einfach in eine beliebige welt einfügen kannst - du kannst also nicht mit einer kopie der server welt in singleplayer sachen in ruhe austesten ohne gefahr von verlust und dann in die welt den optimalen blueprint importieren (blueprints sind erlaubt) - wenn du testen möchtest - dann nur in der welt, wo alle das selbe risiko von verlust/fehlschlag haben.
    • Okay, dann ist das beiderseitig geklärt.

      R-TEAM schrieb:

      Das mit ""ich bin aus prinzip gegen ratschläge"" sollte klar sein das so etwas nicht hilfreich ist > das ergebniss hab ich ja am ende des absatzes beschrieben ...

      Das meinte ich gar nicht, ich wollte nur den Absatz nicht weiter auseinander reissen. Mir gings tatsächlich nur um die "Experimente".

      P.S.: Und schlussendlich ging es mir ja auch nur um konstruktive Kritik an deinem Thema, nicht an deinem Server.
    • Nachdem die Missverständnisse geklärt wurden... ja, klingt nach einer interessanten Herausforderung. ;)

      Momentan bin ich noch gut mit den Grundlagen beschäftigt und ich feile nebenher auch weiter an meinen Skripts. Das nimmt momentan noch sehr viel Zeit in Anspruch. Vor allem die Skripte, da ich mich dazu auch in die Grundlagen von C# einarbeiten muss. Ausserhalb von SE hab ich nichts mit C# zu tun, da sind andere Sprachen gefragt.

      Danke auf jeden Fall schon mal für die Einladung. :)